Herzlich willkommen!

Wir stehen für Schneesportunterricht auf höchstem Niveau. Für konstante Qualität und Professionalität auf der Piste setzen wir auf die neusten Ausbildungsstandards.

Die Schweizer Ski und Snowboardschule Ybrig (SSSY) ist die zweitgrösste Skischule in der Zentralschweiz. Gegründet wurde sie 1932. Seither hat sich der Betrieb stetig vergrössert und professionalisiert. Heute besteht die Leitung mit Fränzi Taugwalder, Alexander Taugwalder, Hannes Hubli und Karin Hubli aus Schneesportlehrerinnen und Schneesportlehrern mit jahrelanger Erfahrung auf dem Schnee und der derzeit höchsten Ausbildung in diesem Beruf: Eidgenössisch diplomierter Schneesportlehrer.

Kurzum: das Management der Schweizer Ski- und Snowboardschule ist eine Power-Paket aus fundiertem Fachwissen, jahrelanger Erfahrung und ansteckender Freude am Wintersport!

 

Am Puls der neusten Trends

Unsere rund 80 Schneesportlehrerinnen und -lehrer sind unsere wichtigste Ressource, ihre Aus- und Weiterbildung entsprechend eine unserer Top-Prioritäten. Dafür sind vor allem Hannes Hubli, Alexander Taugwalder, Tjeerd Menalda, Jan Kurzen, Roman Sifrig und Dario Peruzzo verantwortlich. Ihre Aufgabe ist es, die modernste und bestmögliche Lehrerausbildung zu vermitteln.

Sie alle sind Experten, das heisst, sie bilden für Swiss Snowsports, dem Dachverband der Schweizer Skischulen und –lehrer, regelmässig Lehrer in Aus- und Fortbildungskursen aus. Alexander ist zudem im Vorstand von Swiss Snowsports und Mitglied im Swiss Snow Demo Team von Swiss Snowsports. Dadurch profitieren wir als Skischule von einem direkten Wissenstransfer und sind immer auf dem neusten Stand. Dieses Know-how geben wir in internen Aus- und Weiterbildungskursen an unsere Schneesportlehrerinnen und -lehrer weiter.

Unsere Gäste profitieren direkt davon durch professionellen Unterricht!